Bahnstadt Aktiv

Bahnstadt Aktiv – Ein neues Format des Stadtteilvereins Bahnstadt.
Wir möchten mit Bahnstadt Aktiv ein Angebot an unsere Vereinsmitglieder,
deren Freundinnen und Freunde, Nachbarn und Bewohnern der Bahnstadt machen, das ermöglicht sich zu kulturellen, sportlichen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen zu treffen.

Dieses Angebot wird monatlich gemacht und ergänzt damit die
regelmäßig stattfinden Mitgliedertreffs und Stammtischen, die
selbstverständlich weiterhin stattfinden werden.

Sollten Sie eine gute Idee für eine Veranstaltung haben und diese gerne unterstützen, freuen wir uns über eine e-mail an:

ulrike.diener-bartmann@bahnstadtverein.de

Termine:

Veranstaltung
Titel der Veranstaltung:

„Auf den Spuren der Römer in Heidelberg“

Führung im Kurpfälzischen Museum Heidelberg
Erweitertes Angebot möglich im Anschluss an die Führung:
einstündiger Workshop „Öllämpchen töpfern“
Voraussetzung für den Workshop: mindestens 10 Kinder, höchstens 20 Kinder



Datum mit Zeitdauer:

Samstag, 19. Januar 2019, 11 Uhr – 12 Uhr
mit Workshop: 11 Uhr – 13 Uhr

Treffpunkt:

Innenhof des Kurpfälzischen Museums
Am 19.01.2019, 10:45 Uhr

Kontaktdaten des Guide:

Elke Biebricher-Maus
06221 /35 38 478
Handy: 0175 / 4963 273
elke.biebricher-maus@bahnstadtverein.de

Beschreibung:

Wie lebten die Römer?
An was glaubten sie?
Was aßen sie?
Welche Kleidung trugen sie?

Der römische Alltag wird mit allen Sinnen nachempfunden. So betreten die Kinder in Tuniken verkleidet ein Mithras Heiligtum und einen festlichen Speisesaal. Eindrucksvoll sind auch Grabbeigaben und das Modell der römischen Brücke über den Neckar.

Verpflegungsvorschlag: ein Getränk, Banane oder Müsliriegel

Zielgruppe:

Bahnstadt-Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahre
mindestens 10 Kinder, höchstens 20 Kinder

Anmeldung:

Verbindliche Anmeldung erforderlich bis 01. Januar 2019, bitte per Mail
Bei der Anmeldung vermerken: nur Führung oder Führung mit Workshop

Kosten für Teilnehmer:

Kinder der Bahnstadtvereinsmitglieder: Führung : 2 €, Workshop: 3 €
Kinder von Nicht-Bahnstadtvereinsmitglieder: Führung: 3 € , Workshop: 5 €