Spieletreff

„Das Spiel ist die erste Poesie des Menschen“
(Jean Paul)

Die Bahnstadt spielt!

Wann und wo?

Jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr im Bürgerhaus der Bahnstadt Heidelberg, Gadamerplatz

Der regelmäßige Brettspielabend im Bürgerhaus bietet das Vergnügen, in zwanglosen Runden alte und neue Spiele gemeinsam kennen zu lernen, zu erkunden und zu spielen.

Alle Altersgruppen sind vertreten und willkommen!

Neben den vielfältigen weiteren Kulturangeboten und Aktionen im Bürgerhaus der Bahnstadt soll das gemeinsam Spielen die Bahnstädter, Heidelberger und regionalen Brettspielfreunde zusammenführen, das Gemeinschaftsleben in der Bahnstadt fördern und einen Beitrag zur Erhaltung und Pflege der Brettspielkultur sein.
Brettspiele bieten eine wundervolle Möglichkeit, einen abwechslungsreichen Abend zu erleben, Bekanntschaften zu knüpfen und neue und alte Freundschaften zu pflegen.

Spielen verbindet, es fordert heraus, stärkt das Miteinander und macht einfach Spaß!
Denn im gemeinsamen Spiel gibt es nur Gewinner
Planendes Denken, strategische Überlegung und Glück, verbunden mit dem Spaß am Wettstreit machen das Brett- und Kartenspielen zu einem immer wieder einzigartigen Erlebnis.
Das Spielerische wieder neu in sich zu entdecken und es mit anderen zu teilen, lohnt sich!
Wer Klassiker, Bestseller und Neuheiten kennenlernen und spielen möchte,
ist hier richtig.

Vor Ort steht mit einer über 400 Brett- und Kartenspiele umfassenden Privatsammlung ein breitest Spektrum alter und neuer Spiele zur Verfügung.
Auch eine Ausleihe der Spiele ist möglich.

Für einen Unkostenbeitrag sind vor Ort Getränke erhältlich, mitgebrachtes „Nervenfutter“ ist selbstverständlich erlaubt.
Und natürlich kann jeder auch die eigenen Lieblingsspiele mitbringen, vorbereiten, erklären und mit anderen zusammen spielen.

Da die Räumlichkeiten des Spieltreffs im Bürgerhaus vom Stadtteilverein Bahnstadt e.V – Heidelberg angemietet sind, geht es leider nicht ohne einen Unkostenbeitrag für die teilnehmenden Spielerinnen und Spieler.
Bei regelmäßiger Teilnahme am Spieletreff (mehr als 15x in Jahr) ist eine Mitgliedschaft im Stadtteilverein Bahnstadt e.V. – Heidelberg mit einem Jahresbeitrag von 15.- Euro sinnvoll und notwendig (jeweils 1 Monat vor Jahresende kündbar).
Wer nur gelegentlich (weniger als 15x im Jahr) den Spieltreff nutzen möchte, zahlt alternativ für den Spieleabend jeweils 1.- Euro.
Als verantwortliche Person für den Spieletreff bin ich immer zwecks Vorbereitung bereits ab 18°° Uhr im Bürgerhaus.

„Wir spielen alle, wer es weiß, ist klug“
(Arthur Schnitzler)

Ansprechpartner:
Rainer Reinhardt
Galileistr. 25
60115 Heidelberg
raimatrei@gmail.com

Handy: 015735197503